INSTALLATION DES LETZTEN KERNEL VERFÜGBAR

KERNEL

WARNUNG

Dann werden wir Operationen stoppen, die das Betriebssystem nicht ausgeführt werden kann, darauf hingewiesen, dass sie das Verfahren durchführen, wenn Sie wissen, was Sie tun. Es ist auch immer ratsam Machen Sie eine komplette Sicherung Ihres Systems bevor Sie fortfahren. deshalb Deepin auf Spanisch ist auf eventuelle Schäden nicht haftbar gemacht, die Ihr System machen.

Ich begrüße, dass du hier bist sicher, weil Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die letzte Deepin zu halten Kern verfügbar, zunächst ein wenig Informationen: Kern das Herz des Betriebssystems ist es ohne uns keine Arbeit tun konnte, da es sicherstellt, dass die Software und Hardware unsere PC ordnungsgemäß funktionieren und können miteinander in Wechselwirkung treten.

Die wichtigsten Funktionen sind:

+Verwalten RAM, so dass sie alle Programme und Prozesse laufen laufen kann. Speicher muss effizient genutzt werden, Dividieren es zwischen den verschiedenen Diensten und Anwendungen, so dass alles reibungslos läuft, da ein aktuelles Betriebssystem ist ‚Multitasking‘, so dass mehrere Anwendungen und Dienste die ganze Zeit in der gleichen Zeit laufen .
+Verwalten Zeit des Prozessors, die von laufenden Prozessen verwendet wird. Wir haben derzeit mehrere Prozessorkerne und Fäden, so dass die Kern Sie müssen die Aufgaben teilen, die Ihren Computer unter allen CPU-Kernen macht für diese Aufgaben korrekt, ohne einander überlappende durchgeführt werden.
+Verwalten Sie den Zugriff und die Nutzung der verschiedenen Hardware mit dem Computer verbunden. beide Hardware interne und Motherboard, Prozessor, Speicher und Speichereinheiten, auch solche, die Peripheriegeräte wie Maus, Tastatur, Monitor, USB-Sticks, Kameras, Telefone etc. in Betracht gezogen werden



Für den neuesten Kernel auf Ihrem Deepin müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

Fügen Sie den Repository LvTommy, die im Kernel Deepin kompatibel gespeichert ist, um spezifischer zu sein, den Kernel installieren, die von xanmod aber dieses Repository wird uns helfen, alles automatisch.

Zuerst haben wir die .deb-Datei herunterladen, die wir müssen laufen die notwendige Repository zu unserem System hinzuzufügen. Dann lassen Sie den Download-Repository, das es ermöglichen wird, die Schritte in diesem Tutorial zu folgen, ist vorgesehen, durch LvTommy.

IconoLAST KERNEL

2.21 KB 686 Descargas

Einmal heruntergeladen die Datei auf Ihren Computer gehen Sie das entsprechende Installationspaket für das Repository in unserem System zu machen.

Wir werden jedes deb-Paket in dem System installieren.

Dann müssen wir das Terminal verwenden Sie den Befehl ausführen sudo geeignet Aktualisierung die Liste der Repositories in dem System zu aktualisieren und es scheint, dass wir gerade hinzugefügt haben.

Mit diesem Befehl wird die Liste der verfügbaren Anwendungen kühl zu installieren.

Für die Installation gibt es 2 Möglichkeiten, den neuesten Kernel zu installieren und automatisch neue Versionen installieren oder eine bestimmte Version einbauen:

HANDBUCH

Wir werden den Befehl ausführen müssen: sudo geeignet Suche xanmod Bildschirm und wir werden die verfügbaren Optionen bereitstellen, installieren einmal das Paket befindet ein Terminal und Typ installieren offen:

sudo geeignet installieren Linux-image-xxx-xanmodx && sudo geeignet installieren linux-headers-xxx-xanmodx
zB: Sudo apt linux-image-5.3.10-xanmod7 installieren && Schweiß apt installieren linux-headers-5.3.10-xanmod7

In diesem Fall haben wir die Version 5.3.8 und 5.3.10 für die Installation.

Schließlich müssen wir setzen Sudo update-grub die verfügbaren Optionen im Bootloader zu booten Sie von der neuen Version des Kernels zu aktualisieren.

Dieser Befehl wird die Maden Optionen Einführung des Systems suchen und aktualisieren.

AUTOMATISCH

Wir haben den Befehl auszuführen sudo geeignet installieren lvtommy-linux-kernel reibungslos läuft, um fortzufahren, den Kernel zu installieren, wird dieses Paket alles für uns tun, den Kernel installieren und den grub zu verlassen alles aktualisieren.

Das System wird über alle notwendigen Einrichtungen.

Sobald eines der zwei Verfahren erfolgen fortfahren, den Computer neu zu starten, den neuen Kernel starten Sie gerade installiert. So überprüfen Sie die Version des Kernel-Konsole uname -r.

Sie können in dem Bild sehen, dass ich die Kernel 5.3.10-xanmod7 installiert habe.

Wenn wir die Installationsoption wählen automatisch die neueste Version erhalten, um das Repository zu steigen, wenn wir, wenn eine neue Version, die wir setzen müssen überprüfen möchten sudo apt-Update im Terminal.

Aktualisieren der Repositorys erhalten, wenn eine neue Version der installierten Programme.

Später, wenn das System ein Update findet, müssen wir setzen Sudo apt Voll Upgrade automatisch auf die neueste Version zu aktualisieren.

Dieser Befehl wird die neueste Version von jeder Anwendung auf dem System installiert bekommen.

DIE ZUKUNFT

Wird es dieses Verfahren mit zukünftigen Versionen von Deepin / UOS arbeiten?

UOS durch Filtration den Test durchzuführen, wenn unterstützt und erhalten positive Ergebnisse in einer stabilen Art und Weise laufen Sie unten sehen können: (Klicken Sie auf das Bild, um es in voller Größe zu sehen).

UOS läuft auf Kernel 5.4.0

UNINSTALL

Wenn Sie Probleme haben, und wollen den ursprünglichen Kern von Deepin mir zurückkehren lassen, den Prozess aus dem System zu entfernen, variiert in Abhängigkeit von der Art der Installation Sie durchführen.

Wenn wir eine Installation machen Handbuch wir müssen laufen installiert auf dem Kernel abhängig, werden wir ein Beispiel mit Version 5.4 geben.

apt-get remove --purge linux-image-5.4.0-xanmod0 installieren && apt-get --purge linux-headers-5.4.0-xanmod0 entfernen

Aktualisieren Sie den Bootloader.

sudo update-grub 

Und subtrahieren Neustart des Computers.

Sudo init 6

Wenn wir jedoch eine Installation machen automatisch wir müssen den folgenden Befehl ausführen, das eine Reihe von Operationen durchführen wird.

Sudo apt entfernen lvtommy-linux-kernel

Dann haben wir mit diesem Befehl neu zu starten.

Sudo init 6

Wir hoffen, dass das Tutorial nützlich sein wird, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, bitte respektieren lassen Sie uns einen Kommentar, erklären Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem Update Kern. Wieder eine freundliche Erinnerung daran, dass Sie eine Sicherung vor der Durchführung erklärt oben machen. Viel Glück!

0 0 vote
Bewerten Sie den Artikel
 
Zeichnen
Bericht des
20 Bewertungen
populärste
Neuer Älter
Meinung aus dem Artikel
Alle Kommentare anzeigen
Ernesto Junco
Ernesto Junco (@ernesto_junco)
6 meses atrás

Beschlossen, weiterhin in UOS und ließ sich ohne Probleme zu experimentieren, mein Drucker wird jetzt funktioniert für mich, danke!

Peligroso Mario
Peligroso Mario (@peligrosomario)
Antwort auf Ernesto Junco
6 meses atrás

Meine Probleme mit Peripheriegeräten bleiben die gleichen, aber ich bin in 15,11, ich habe Pech, oder was?

iOtero
iOtero (@iotero)
6 meses atrás

Nun, ich installiert die VirtualBox Kernel 5.4 und ich arbeite nicht, die Conky zupfen nicht Gimp ... Wenn du mich auf den Bildschirm zu blinken ...
Also, meine Frage ist, wie kann ich auf den ursprünglichen Kern des Deepin 15.11 zurückgehen?

iOtero
iOtero (@iotero)
Antwort auf iOtero
6 meses atrás

Nun, ich selbst habe es geschafft, sich umzudrehen, und alles funktioniert OK mich.
Wenn jemand es braucht, sage ich:

I ausgeführt

apt-get remove --purge linux-image-5.4.0-xanmod0 installieren && apt-get --purge linux-headers-5.4.0-xanmod0 entfernen

und dann

Sudo update-grub
Sudo init 6

Und ich alles korrekt funktioniert. Ich kehrte in den Kernel 4.15.0-30deepin-generic

Эли
Eli (@eli)
Admin
Antwort auf iOtero
6 meses atrás

Avatar iOtero Danke für den Rat viele könnten helfen, obwohl es zweimal in dem Artikel geschrieben wird, die versucht, Backups des Systems zu machen, bevor Sie den Kernel verändern werden empfohlen.
Grüße.

iOtero
iOtero (@iotero)
Antwort auf Eli
5 meses atrás

Nein, wenn ich lese, was ich gelesen ... wie wenn ich im Auto bin und sagen Sie mir nicht zu 40 gehen ... denn manchmal ignorieren Sie und manchmal nicht ... 😀

iOtero
iOtero (@iotero)
Antwort auf Tomás Warynyca
5 meses atrás

Sicher, du hast recht, die Hardware-Problem ist, mein Laptop ein GPU Intel und andere diskrete NVIDIA-GPU hat, und das hat mir immer eine Menge Ärger mit allem und jedem gegeben ... weniger Deepin, ja, mit 4.15 Kernel.

Akiba Illusion
Akiba Illusion (@akibaillusion)
6 meses atrás

Thomas Warynyca hervorragender Beitrag ... hoffentlich ähnliche Artikel in der Zukunft, den Anwender dazu veranlassen zu erkunden ..

apachebcn
apachebcn (@apachebcn)
5 meses atrás

Ich brach wirklich die Nvidia-Treiber.
Ich habe versucht, ihn manuell zu beheben, aber ohne Erfolg.
sieht vor, dass keine neuere Kernel, wenn die aktuellen benimmt sich gut mit den Geräten. Manchmal gibt es das Gefühl zu wollen, immer auf allen xq etwas aktualisiert werden wird besser gehen.
Aber ich sah einen Artikel, in dem es scheint, dass die Kernel-5-Versionen verlieren ihre zunehmende Geschwindigkeit.
Nun, das Ende aller dieser Ich installierte die Beta-Version von Deepin 20 und ich bin.

yeankarlo
yeankarlo (@yeankarlo)
Antwort auf apachebcn
5 meses atrás

Hallo, wie wenig ich gelesen habe, der Kernel dieses Mal aktualisieren, da es zwingend notwendig, um eine Reparatur / Patch, um die Sicherheitslücken, dass Chips bringen Intele Fabrik.

Mauricio
Mauricio (@mauricio)
5 meses atrás

Ukuu installiert (es ist in Synaptische) und ausführen. Ich aktualisiere den Kernel auf die neueste Version (5.4.2) ohne Probleme.

RhymeDanger
RhymeDanger (@rhymedanger)
Antwort auf Mauricio
5 meses atrás

Mauricio Mauricio

Aber Ukuu ist eher für Ubuntu und Derivate, ich vor der Verwendung in Deepin warnen würde.

Isaías Gätjens M
Isaías Gätjens M (@igatjens)
Editor
Antwort auf Mauricio
5 meses atrás

Mauricio Mauricio

Hallo

Zur Verdeutlichung: Ukuu Einrichtungen in Deepin die meiste Zeit nicht gut funktionieren, wird nicht empfohlen (jedes Wort, das ich schrieb darüber nachzudenken, seine wörtliche Bedeutung).

Grüße

Mauricio
Mauricio (@mauricio)
Antwort auf Isaías Gätjens M.
5 meses atrás

Isaías Gätjens MIsaías Gätjens M.

Hola..¡¡

Ich habe ein Upgrade wieder und keine Probleme jeglicher Art. Offensichtlich hängt es von dem hardaware.

Deepin

Kernel con Ukuu

Es ist sehr stabil.

Mauricio
Mauricio (@mauricio)
5 meses atrás

Ubuntu ... ..Debian ... ..Deepin..son alle als "der gleichen Familie."

 

yeankarlo
yeankarlo (@yeankarlo)
Antwort auf Mauricio
5 meses atrás

Hallo ...
Soweit ich verstanden, Linux zwei Hauptzweige RedHat und Debian hat und zwei von ihnen ableiten anderen Linux Distributionen (distros), beispielsweise abgeleitet von Deepin Debian und Ubuntu, Fedora und CentOS, während sie von RedHat abgeleitet. Natürlich sind diese nicht die einzige distros, gibt es viele mehr, sind aber überwiegend Debian-basierte Distributionen. Ich las in einiger Zeit, dass Linus Torvalds (Schöpfer des Linux-Kernels) sagte, dass er persönlich nicht Debian verwenden würde, aber nicht mehr wusste, warum, vielleicht war es nur ein Gerücht.

Isaías Gätjens M
Isaías Gätjens M (@igatjens)
Editor
Antwort auf yeankarlo
5 meses atrás

Avatar yeankarlo

Hallo, eine Karte der GUN / Linux und Linux-Distributionen können in Wikipedia gefunden werden

Grüße.

Orlando Rey
Orlando Rey (@orlando_rey)
5 meses atrás

Schaffte es erfolgreich zu tun, indem Sie die Schritte hier.

Juan Osorio
Juan Osorio (@juan877osorio)
4 meses atrás

In meiner Arbeit für mich, danke.

20
0
Wir würden gerne wissen, was Sie denken. Nehmen Sie an der Diskussion teil.x