UPDATES UND 360 SECURITY GUARD FÜR DEEPIN 20

Deepin hat Updates und 360 Security Guard für Deepin 20 angekündigt. Dieses Antivirenprogramm wird im Application Store verfügbar sein.

In den letzten Stunden wurden zwei Nachrichten auf deepin.org veröffentlicht. Der erste ist sehr kurzund kündigt an, dass die Deepin 20-Basis zusammen mit den jeweiligen Sicherheitsupdates auf Debian 10.4 aktualisiert wird. Debian 10.4 wurde am 9. Mai vor fast einem Monat veröffentlicht. Sie kündigten auch eine Lösung für WeChat an, die sich eindeutig an chinesische Benutzer richtet.

Die zweite Nachricht Es soll darüber informiert werden, dass 360 Security Guard im Deepin 20 Beta Application Store verfügbar sein wird, derzeit jedoch nur auf Chinesisch. Obwohl wir es sehr gewohnt sind, in Deepin und anderen GNU / Linux-Distributionen auf ein Antivirenprogramm zu verzichten, ist die Wahrheit, dass ein Antivirenprogramm für Deepin eine sehr empfohlene Sicherheitsmaßnahme ist. Der Hauptgrund, warum es nur wenige Angriffe auf GNU / Linux-Desktopsysteme gibt, liegt darin, dass es einen vergleichsweise geringen Marktanteil hat, was es für Malware-Autoren unrentabel macht.

Aber jetzt, da Tongxin Software darauf abzielt, Windows in China durch UOS zu ersetzen, müssen Sie sich darauf vorbereiten, dass sich dies ändert. Dann wird ein Antivirenprogramm für UOS und Deepin zu einem notwendigen Sicherheitselement.

Denken Sie daran, dass die chinesische Regierung dies angekündigt hatte plant, bis 2022 in allen staatlichen Institutionen auf Windows zu verzichtenUOS ist einer der Hauptkandidaten, um Windows zu ersetzen. Aus diesem Grund wird die Anzahl der UOS-Desktops erheblich zunehmen, wodurch es rentabler wird, schädliche Software für UOS und Deepin zu erstellen.

Derzeit gibt es nur wenige Antivirenoptionen für GNU / Linux. Da es sich um einen so kleinen Markt handelt, gibt es kein Produkt für GNU / Linux-Desktops, das die gleichen Eigenschaften wie Antivirus für Windows aufweist. 360 Security Guard hat die Absicht, die Wettbewerbsbedingungen zu verbessern und bietet die üblichen Features und Funktionen in Windows. Dies ist ein vollständig angepasstes und integriertes Sicherheitssystem mit USO und Deepin. Dies ist eine Neuheit und Unterscheidung zwischen den aktuellen Distributionen.

Unter den Funktionen, die 360 ​​Security Guard bieten wird, werden folgende hervorgehoben:

  • Drei BitDefender-Sicherheits-Engines
  • Echtzeit-Scannen
  • 360 Cloud-Sicherheit
  • Netzwerkabschirmung
  • Dateibereinigung

Wir warnen erneut, dass 360 Security Guard derzeit nur auf Chinesisch verfügbar ist. Wir müssen warten, bis es bald übersetzt wird. In der Zwischenzeit teilen wir einige Bilder.

Sie heben auch hervor, dass das System in der Lage sein wird, Viren in Sekundenschnelle mithilfe seiner eigenen „Fingerabdruck“ -Extraktionstechnik aus Dateien zu identifizieren und zu beseitigen. Sie können weitere Details zu diesen Nachrichten sehen hier.

Laut informellen Gesprächen mit Deepin-Mitarbeitern wird die Veröffentlichung der endgültigen Version von Deepin 20 voraussichtlich Mitte Juni 2020 veröffentlicht, obwohl eine gewisse Verzögerung nicht überraschend wäre, zumal dies kein offizielles Datum ist.

ÜBERSETZUNGSANFRAGE

Wir haben eine Anfrage für Qihoo 360 erstellt, um 360 Secure Guard und 360 Terminal Security System zu übersetzen. Klicken Sie auf die folgende Schaltfläche, um sie zu signieren.

4.6 21 Stimmen
Bewerten Sie den Artikel
 
Zeichnen
Bericht des
22 Reacciones
populärste
Neuer Älter
Meinung aus dem Artikel
Alle Kommentare anzeigen
Francisco Dara
Francisco Dara (@franciscodara1)
8 meses atrás

Wie installiere ich die englische Version?

Dziban
Dziban (@dzziban)
8 meses atrás

Brillant! sehr gut von Entwicklern durchdacht.

Эли
Эли (@eli)
Admin
8 meses atrás

Recuerdo algunos años atrás cuando estaba en Windows haber usando 360 Security y que era muy eficiente y tenia una interfaz agradable y organizada. Gracias Isaías Gätjens M. für die detaillierten Informationen.

XOdein
XOdein (@xodein)
Respondiendo a  Эли
8 meses atrás

Das Wichtigste ist, ob es Viren abfängt und nicht so sehr, ob es gut oder schlecht aussieht, denke ich, aber natürlich ist es immer gut, dass es eine gute Oberfläche hat.

Nestor Alonso Etcheverry
Nestor Alonso Etcheverry (@nestoralonsoetcheverry)
8 meses atrás

Bisher ziemlich gut mit einigen Pannen, aber geringfügig.
Bis Deppin 20 stabil ist

Ramon Milian
Ramon Milian (@ramonmilian)
8 meses atrás

Hervorragende Neuigkeiten, mehr Sicherheitsebenen sind immer eine gute Sache, ich denke, sie sind auf dem richtigen Weg.

Martin Valladares
Martin Valladares (@mvalladares2006)
8 meses atrás

Ich habe eine Frage, sind diese Updates auf Beta oder 15.11? entschuldigen Sie die Unwissenheit. Es kommt selten vor, dass sie Updates in einer Beta ankündigen, die sie ständig weiterentwickeln, oder?

Jare GM
Jare GM (@jaregm)
Respondiendo a  Martin Valladares
8 meses atrás

Ésta es una actualización para la versión 20 de Deepin en fase beta, no para la 15.11. Efectivamente, un primer vistazo en la web de Deepin ( https://www.deepin.org/en/ ) macht es nicht klar.

Céssar
Céssar (@ppjc72)
Respondiendo a  Martin Valladares
8 meses atrás

Die Updates beziehen sich auf Deepin 20 Beta, der 15.11 hat keine Updates; Wir warten auf die endgültige Version.

Die Updates, die die Beta-Version hat, sind genau, um sie zu polieren und ein gutes Produkt zu haben.

ein Gruß.

Martin Valladares
Martin Valladares (@mvalladares2006)
Respondiendo a  Céssar
8 meses atrás

dank Cesar Danke für die Erklärung.

Vicente Blanco Amador
Vicente Blanco Amador (@vicente544blanco)
Respondiendo a  Martin Valladares
8 meses atrás

Ich bin damit einverstanden, dass es selten vorkommt, dass sie Updates für die Beta ankündigen, wenn diese ständig kocht. Ich denke, dass die "Beta" eher ein RC für die Öffentlichkeit ist, um sie zu testen, während sie intern an einem anderen Zweig arbeiten, der der sein wird das werden wir am Ende sehen.

Dziban
Dziban (@dzziban)
Respondiendo a  Vicente Blanco Amador
8 meses atrás

Was Sie gerade beschrieben haben, ist genau eine Beta. RC (Release Candidate) ist die Phase nach der Beta, in der neue Funktionen nicht mehr enthalten sind und die Software als offiziell freigegeben angesehen wird, sich jedoch im Testzeitraum befindet falls es immer noch einen Fehler gibt.

Dziban
Dziban (@dzziban)
Respondiendo a  Martin Valladares
8 meses atrás

Es kommt vor, dass bei Opensoruce-Projekten die Community aufgrund ihrer Natur immer über Änderungen informiert wird. Auch wenn diese Software in der Entwicklung ist, ist dies bei Blender, krita der Fall. Dort geben sie nicht nur bekannt, woran sie gerade arbeiten, sondern auch die Zukunftspläne für die nächsten Versionen.

ErnestoRyes
ErnestoRyes (@ernestoryes)
8 meses atrás

Es tut nur auf Chinesisch weh.

Jare GM
Jare GM (@jaregm)
Respondiendo a  Isaías Gätjens M
8 meses atrás

Isaías Gätjens M.
Unterzeichnet.

Эли
Эли (@eli)
Admin
Respondiendo a  Jare GM
8 meses atrás

Auch hier signiert.

ErnestoRyes
ErnestoRyes (@ernestoryes)
Respondiendo a  Isaías Gätjens M
8 meses atrás

Nun, ich denke, die Idee der Petition ist großartig, ich werde sie trotzdem unterschreiben. Die Wahrheit ist, dass Sie in dieser Gruppe einen hervorragenden Job machen.

ErnestoRyes
ErnestoRyes (@ernestoryes)
Respondiendo a  Isaías Gätjens M
8 meses atrás

Danke, ich werde auch unterschreiben.

Alex Andrade
Alex Andrade (@alex-andrade-30)
Respondiendo a  Isaías Gätjens M
8 meses atrás

Unterzeichnet.

DarioAR
DarioAR (@darioar)
Respondiendo a  Isaías Gätjens M
8 meses atrás

hier unterschrieben.

22
0
Wir würden gerne wissen, was Sie denken, nehmen Sie an der Diskussion teil.x