DEEPIN 20.2.3 FÜHRT OCR AUF BILDERN EIN

Deepin 20.2.3 führt OCR in Bildern ein. Nach dem letzten kleinen Update vor mehr als einem Monat, kündigte das Team eine Reihe von Patches an, um das Erlebnis zu verbessern. Darunter ist die Anerkennung von gedruckten Texten der Bilderbetrachter und Bildschirmaufnahme, Verbesserungen bei der Unterstützung von zwei Bildschirmen, Anpassungen der Audioauswahl und Kompatibilität mit einigen Marken WiFi.

In Bezug auf ihre Hauptfunktion ermöglicht die Zeichenerkennung jedem, Inhalte zu extrahieren und in ein beliebiges Textverarbeitungsprogramm zu kopieren. Dies funktioniert in jeder Sprache und auf Knopfdruck, wodurch die Installation von Software oder das manuelle Transkribieren weitgehend erspart wird.

Zusätzlich zum Erhalt der aktuellen Debian 10.10-Pakete führt es ein Update für die Kernel ein Stabil und LTS von Linux. Benutzer, die das System aktualisiert haben, können jedoch eine ältere Version des Kern falls sie nicht auf das Betriebssystem zugreifen können.

Dies endet jedoch nicht hier, die Entwickler sind offen für Anregungen oder Fehler in dieser Version zu kommunizieren und einen besseren Support anbieten zu können. Dies ist also die Zeit, Ihnen über zu schreiben Diese Formelsammlung.

Deepin OCR

Änderungsliste

DDE:

  • Optimiert: Anwendungssymbole;
  • Behoben: Im Dual-Screen-Erweiterungsmodus kann das Ziehen nicht fortgesetzt werden, nachdem ein Fenster in die Mitte des sekundären Bildschirms gezogen und dort abgelegt wurde.
  • Behoben: Fenster wurden auch nach dem Loslassen der Maustaste kontinuierlich gezogen.
  • Behoben: Wenn sich ein Teil des Fensters außerhalb des Bildschirms befand, änderte sich die Position des Fensters nach dem Aktivieren oder Deaktivieren des Fenstereffekts mit Shortcuts.
  • Behoben: Nach dem Öffnen mehrerer Anwendungen, Verwendung von Alt + Tab zum Wechseln zum Desktop, erneutes Drücken von Alt + Tab zum Wechseln der Anwendung, Klicken auf eine Leerstelle, der Ausgangszustand wurde nicht wiederhergestellt.
  • Behoben: Die Verknüpfung "Super + Shift + Number" funktionierte weiterhin, wenn in der Multitasking-Ansicht keine Fensterminiaturen vorhanden waren.
  • Behoben: In der Multitasking-Ansicht hatten die Tastenkombinationen "Super + Shift + Number" keine Wirkung, wenn eine Miniaturansicht eines Fensters ausgewählt wurde.
  • Behoben: der Konflikt zwischen Deepin-Icon-Theme-Paketen und dem Browser.
  • Behoben: die abnormale Anzeige des Benachrichtigungscenter-Panels.
  • Behoben: Die Login-Schnittstelle hing wegen falscher Passwörter für 3 Minuten, aber dann konnte die Login-Schnittstelle nicht verwendet werden Fingerabdruck um es zu entsperren.
  • Behoben: Wenn ein falscher Fingerabdruck oder ein falsches Passwort eingegeben wurde, um sich bei einem nicht registrierten Konto anzumelden, wurden die Fehlermeldungen für ein anderes nicht registriertes Konto angezeigt.

Control Center:

  • Optimiert: Soundeinstellungen zur Verbesserung des interaktiven Erlebnisses.
  • Behoben: Es gab keine Fehlermeldung, wenn das wiederholte Passwort nicht mit dem neuen Passwort übereinstimmte.
  • Behoben: Konto kann nicht vollständig gelöscht werden.
  • Behoben: Wenn ein Bluetooth-Headset angeschlossen war, wechselte die Tonausgabe vom a2dp-Modus in den Kopfhörermodus; und beim Zurückschalten in den a2dp-Modus wurde "Noise Suppression" auf der Eingabeoberfläche angezeigt.
  • Behoben: Nach dem Wechseln der Sprachen in der Sprachliste, beim Warten auf den Logout-Hinweis, dort beim Klicken auf „Bearbeiten“ leere Kreise vor den Lösch-Buttons für die nicht ausgewählten Sprachen.
  • Behoben: Bei der Suche nach "Allgemein" im Suchfeld wurde die Option "Tastatur und Sprache -> Allgemein" nicht in der Dropdown-Box angezeigt.

Dock:

  • Hinzugefügt: Anzeigeeinstellungen für mehrere Bildschirme im Kontextmenü des Docks.
  • Behoben: Nach Anschluss eines externen VGA-Displays im Kopiermodus, Einstellen der Auflösung auf 1024 × 768 und anschließendem Drehen des Displays wurde das Dock falsch angezeigt.
  • Behoben: Wenn ein sekundärer Bildschirm zum ersten Mal an den DP-Port angeschlossen wurde, im Kopiermodus eingestellt, überstiegen Vollbildanwendungen das Dock.

Startprogramm

  • Hinzugefügt: Im Vollbildmodus ändert sich die Position des Launchers nach der Deinstallation einer App.
  • Optimiert: der Wischbereich im Vollbildmodus.
  • Behoben: Kategorienamen wurden im Vollbildmodus nicht angezeigt.

Bildschirmaufnahme:

  • OCR-Unterstützung wurde hinzugefügt, um Text aus Bildern zu extrahieren.

Systeminstallationsprogramm:

  • Unterstützung für das Einstellen von Hintergrundbildern wurde in der GRUB-Benutzeroberfläche hinzugefügt.

Kern

  • Der LTS-Kernel wurde auf Version 5.10.50 aktualisiert und der stabile Kernel wurde auf Version 5.12.18 aktualisiert.

Bilderbetrachter:

  • OCR-Unterstützung wurde hinzugefügt, um Text aus Bildern zu extrahieren.

Browser:

  • Behoben: Wenn mehrere Benutzer im System waren, kann das gespeicherte Passwort von Benutzer A im Browser exportiert werden, nachdem das Zugangspasswort von Benutzer B authentifiziert wurde.
  • Behoben: Browser stürzt ab, nachdem Screenshots in der Popup-Oberfläche zur Passwortauthentifizierung erstellt und Screenshots gespeichert wurden.
  • Behoben: Das Popup zur Passwortauthentifizierung verschwindet und ist nach dem Wechsel zum Desktop nicht verfügbar.

Eintrags Ansicht:

  • Behoben: Wenn der Bildschirmanzeigemaßstab auf 1,25 und die Schriftgröße auf groß eingestellt war, wurde der Hinweistext abgeschnitten.
  • Behoben: Manchmal kommt es zu Abstürzen.

Netzwerkkarte:

  • Behoben: rtl8852ae Netzwerkkartentreiber zur Behebung des Signalanzeigeproblems.
  • Behoben: Die Netzwerkkarte rtl8821cu wurde als USB-Stick erkannt.

Deepin herunterladen oder aktualisieren

Vorerst ist diese neue Version in ISO-Images verfügbar, wie wir unten präsentieren:

Inzwischen ist das Update verfügbar über Schaltzentrale oder das Endgerät.

Quelle der Vorschläge: Deepin BBS (für Chinesisch), Deepin-Gruppe auf Telegram (für Englisch)

5 7 Stimmen
Bewerten Sie den Artikel
 
Zeichnen
Bericht des
3 Reacciones
populärste
Neuer Älter
Meinung aus dem Artikel
Alle Kommentare anzeigen
LeviB
LeviB (@levib)
Mitglied
1 mes atrás

Eine Frage, da tiefin alle Sicherheitsprobleme behoben, die ich in diesem Update hatte oder muss man noch das Patchen dieser Community verwenden?

Brandon Guerra
Brandon Guerra (@devilment)
Mitglied
1 mes atrás

El administrador de archivos como administrador parece estar bug

profiler 2.0
profiler 2.0 (@profiler-2-0)
Autor
1 mes atrás

Diego danke für die info ... grüße !!

3
0
Wir würden gerne wissen, was Sie denken, diskutieren Sie mit.x